Donnerstag, 15 Dezember 2016 08:50

Weitere Einzelmeister

geschrieben von 

Am vergangenen Sonntag sind nach dem Start der Jugend-Bezirksligen die letzten Partien der Jugend-Einzelmeisterschaft zu Ende gegangen. Bereits eine Woche zuvor fand die Jugend-Blitzmeisterschaft statt.

In der U14 kam es in der letzten Runde zu einer großen Überraschung: Gregor Smeykal gelang es, den klaren Favoriten Friedrich Grunert zu besiegen. Damit ist Gregor, als Vorletzter der Startrangliste ins Turnier gegangen, neuer U14-Meister. Für Friedrich reicht es immerhin noch zum zweiten Platz und damit zur Qualifikation für die Bayerische Meisterschaft.

In der U16 stand Lars Goldbeck bereits vor dem letzten Spieltag als Sieger fest, so dass es lediglich um den zweiten Qualifikationsplatz ging. Diese Frage ist allerdings immer noch nicht geklärt, da mit Julia Lautenbach, Luis Moufang und Kadir Özden gleich drei Spieler punkt- und wertungsgleich den zweiten Platz belegen. Die Entscheidung muss also in Stichkämpfen fallen.

Bereits am 3. Dezember wurde die Blitzmeisterschaft ausgespielt. Nach einem Beschluss der Jugendversammlung spielten erstmals alle Altersklassen zusammen in einer Gruppe, so dass sich ein Vollrundenturnier mit 21 Runden ergab. Klarer Sieger des gesamten Turniers und damit auch der Altersklasse U20 wurde Jason Brozio mit gerade einmal einem halben abgegebenen Punkt. In der U16 gewann Julia Lautenbach, während Simon Hugger bester Spieler der U14 wurde und Leonardo Costa die U12 gewann.

Gelesen 716 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 15 Dezember 2016 09:09
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
   

MJEM - Einzelmeistersch.  

   
© Schach-Bezirksverband München e.V.