Montag, 09 Mai 2016 20:28

SC Haar gewinnt Jugend-Bezirksliga 2015/16

geschrieben von 

Bereits vor gut zwei Wochen fand die letzte Runde der Münchner Jugend-Bezirksliga an gewohnter Stelle in der Mensa des Werner-von-Siemens-Gymanasiums statt.

 Vor der letzten Runde führte die erste Mannschaft des SC Haar mit einem Mannschaftspunkt vor dem SV Höhenkirchen die Tabelle der ersten Liga an. Mit einem knappen Sieg gegen Sendling machte Haar dann alles klar und sicherte sich den ersten Platz, der gleichzeitig das Recht zum Aufstieg in die Landesliga gibt. Für Höhenkirchen reicht es zum zweiten Platz, mit etwas Abstand auf das Führungsduo folgt die zweite Mannschaft des SC Tarrasch auf Platz drei.

Sehr eng ging es in der zweiten Liga zu: Mit zehn Mannschaftspunkten gewann die zweite Mannschaft des SC Vaterstetten-Grasbrunn die Liga. Dahinter folgen drei Mannschaften mit neun Mannschaftspunkten: Höhenkirchen 2, Tarrasch 3 und Forstenried 2 belegen in dieser Reihenfolge die Plätze zwei bis vier.

Die dritte Liga wurde aufgrund zwölf teilnehmender Mannschaften wie im Vorjahr mit Vor- und Endrunde gespielt. Die beiden Vorrundengruppen wurden von Vaterstetten-Grasbrunn 3 und Sendling 2 gewonnen. Das direkte Duell in der Endrunde zwischen diesen beiden Mannschaften endete 2:2, aber dank der besseren Ergebnisse gegen die zweitplatzieren Mannschaften reichte es für Sendling 2 zum Sieg in der dritten Liga.

Gelesen 1047 mal
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
   

MM-U20 Bezirksligen  

   
© Schach-Bezirksverband München e.V.