Sonntag, 11 Juni 2017 15:30

Deutscher Meistertitel für Leonardo Costa

geschrieben von 

Die Einzelmeisterschaften der Deutschen Schachjugend endeten aus Münchner Sicht äußerst erfolgreich. Neben vielen guten Resultaten im Vorderfeld stach vor allem ein Ergebnis hervor:

Leonardo Costa vom SK München Südost konnte mit neun Punkten aus elf Partien den Meistertitel in der Altersklasse U10 erringen. Herzliche Gratulation!

Insgesamt hatten sich fünf Spieler aus Münchner Vereinen für die Teilnahme qualifiziert

In der U18w kam Sofie Klenk vom SC Tarrasch München mit 5 aus 9 auf Rang 11 ins Ziel.

Die U16 sah Lars Goldbeck vom SC Vaterstetten-Grasbrunn mit 50% auf Platz 17 in der Endtabelle.

Petro Lohvinov, ebenfalls vom SK München Südost, errang in der U12 mit 7 aus 11 Rang 10.

Nochmals der SC Tarrasch München, Siri Prinzen erreichte in der U10w mit 6,5 aus 11 den 10. Platz.

Gelesen 44 mal Letzte Änderung am Sonntag, 11 Juni 2017 15:44
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
   

Offene Jugendturniere  

   
© Schach-Bezirksverband München e.V.